Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kein Schlussstrich! Der zweite Anschlag

7. November 20:00 - 22:00

Kein Schlussstrich! „Der zweite Anschlag“

Ab dem 21. Oktober ist das Schauspiel Köln Teil des Theaterprojektes KEIN SCHLUSSSTRICH!, einem Zusammenschluss von Kultureinrichtungen aus 15 Städten. In all diesen Städten wurden Anschläge des sogenannten NSU verübt oder haben sich dessen Akteur*innen versteckt.
Mit der Initiative sollen drei Wochen lang in künstlerischen und diskursiven Formaten die Perspektiven der Familien der Opfer sowie der migrantischen Communities in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt und rassistische Strukturen in unserer Gesellschaft aufgedeckt werden.

Ein Film von Mala Reinhardt (2018)

Rassistische Gewalt in Deutschland. Eine Anklage der Betroffenen

Mit erschreckender Kontinuität wiederholen sich seit Jahrzehnten rassistisch motivierte Ausschreitungen, Angriffe und Morde in der Bundesrepublik Deutschland.
DER ZWEITE ANSCHLAG dokumentiert die bisher kaum beachtete Perspektive der Betroffenen dieser Gewalt und stellt sie in den Mittelpunkt. In tiefgehenden Interviews entwickelt der Film ein präzises Bild der teils traumatischen Erlebnisse, welche die Protagonist*innen des Films durchlebt haben. Osman Taşköprü erzählt von dem Mord an seinem Bruder Süleyman, den der Nationalsozialistische Untergrund (NSU) 2001 in Hamburg beging. Ibrahim Arslan schildert seine Erinnerungen an den rassistischen Brandanschlag von Mölln 1992, den er selbst nur knapp überlebte und Mai-Phuong Kollath wohnte selbst in Rostock-Lichtenhagen, als dort unter dem Beifall hunderter Schaulustiger das Sonnenblumenhaus von Neonazis in Brand gesteckt wurde.
DER ZWEITE ANSCHLAG führt diese und weitere Geschichten von Betroffenen in einer vielschichtigen Erzählweise zusammen und eröffnet einen detaillierten Einblick in den Kampf migrantischer Communities gegen Rassismus in Deutschland.

Uhrzeit 19.30
Tickets: 5 Euro zzgl. VVK-Gebühren gibt es bei KölnTicket

Die Veranstaltungen sind größtenteils kostenfrei – für ein gemeinsames Aufarbeiten und Begegnen!
Alle Informationen und Tickets finden sich auch unter https://www.schauspiel.koeln/spiel…/a-z/keinschlussstrich/

Bei uns gilt die 3G-Regel: getestet, geimpft, genesen!

Bitte informiert euch im Vorfeld der Konzerte über mögliche Aktualisierungen der geltenden Regeln. Die aktuellen Regeln bei unseren Veranstaltungen findet Ihr hier!

Details

Datum:
7. November
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Menü