Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Queerfeministische Kill*joy Kollektiv

5. November 20:00 - 6. November 20:00

Du möchtest ausgelassen auf einer queerfeministischen Saferspace-Party in möglichst sicherer und diskriminierungsfreier Umgebung feiern gehen? Super, denn dafür möchten wir am Samstag, den 5.11.2022 im barrierefreien Kulturbunker Mülheim zwischen 20-6 Uhr sorgen!

Wir sind ein FLINTA* (Frauen, Lesben, inter*, nichtbinär, agender) Kollektiv und bieten ein reines FLINTA* Lineup, das aus Bands und DJs besteht. Die Musikrichtung reicht unter anderem von Indie und Pop über Reggeaton bis zu Techno.

Für Rückzugsorte ist gesorgt, ebenso gibt es ein Awareness-Team.

Wir sind unkommerziell und auf eure finanzielle Unterstützung angewiesen, damit wir unsere Kosten wieder reinholen und den Künstler*innen sowie dem Team ihre Arbeit entschädigen können. Wir freuen uns auf euch!

Die Party ist offen für alle Menschen, unabhängig der geschlechtlichen Identität (All Gender)! Im Sinne unseres Namens “kill*joy“ (aus „Living a feminist life“ von Sara Ahmed) behalten wir uns vor, übergriffigen Personen den Spaß zu verderben und sie von unseren Veranstaltungen auszuschließen.

• Du bist eine FLINTA*Person und möchtest uns an dem Abend unterstützen oder ins Kollektiv einsteigen? Dann melde dich bei uns unter kill_joy_kollektiv@riseup.net oder auf Instagram @killjoy_kollektiv!

• All information in English on Instagram @killjoy_kollektiv

Details

Beginn:
5. November 20:00
Ende:
6. November 20:00
Veranstaltungskategorie: