Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ayfer Düzdas

6. Mai 20:00 - 22:00

Vom iranischen Chorasan zum anatolischen Corum – kurdische-alevitische Weisen

Ayfer Düzdas hat zunächst klassischen Gesang und Violine studiert. Zuvor war sie schon Mitglied der kurdischen Fusion Band Venge Sodiri, die westliche und östliche Klänge verband. Auch hat sie mit renommierten Künstlern als Gastmusikerin gearbeitet und Beiträge zu Soundtracks veröffentlicht.

Aber mit der Gründung des Frauenchors Koma Asmin hat Düzdas zu ihrem künstlerischen Ausdruck gefunden. Kern sind die Harmonien und Techniken des Klagegesangs der Region Qocqiri, die nur von Frauen beherrscht werden. Diese reichert sie mit alevitischen Klangtraditionen in ungewöhnlichen Arrangements an. Unverkennbar wird diese Mischung durch ihre aussergewöhnliche Stimme, die gleichzeitig exotisch und vertraut klingt.

Dieser Konzertabend steht im Zeichen ihrer liebsten alevitisch-kurdischen Lieder aus dem Iran und der Türkei.

TICKETS: Vorverkaufspreis 20,- Euro zzgl. Gebühren
Die Tickets erhalten Sie unter www.koelnticket.de als print@home, an allen bekannten VVK-Stellen oder unter der Hotline 0221-2801.

Abendkasse: 25,- Euro

Bei uns gilt die 3G Regeln.

Bitte informiert euch im Vorfeld der Veranstaltung über mögliche Aktualisierungen der geltenden Regeln. Die aktuellen Regeln bei unseren Veranstaltungen findet Ihr hier:Hygienekonzept 2022-03

Details

Datum:
6. Mai
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Weitere Angaben

Position Bild Vertikal
Oben