Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Masala Movement „YATRA – Ein Tanz durch die Geschichte des Bharata Natyams“ 

19. Februar 18:30 - 20:00

Laxsana Tharmabalan und Vathsalan Rajan präsentieren die Geschichte des klassischen indischen Tanzes.

Die Tanzkunst Bharata Natyam hat eine bewegende Geschichte: Seit etwa 2000 Jahren ist Bharata Natyam ein essentieller Teil der Kultur Indiens, wobei sie während der britischen Kolonialzeit verpönt und später sogar verboten war. In den 1930er Jahren erlebte diese Tanzform dann eine Renaissance durch die Tänzerin Rukmini Devi Arundale, die die Schule „Kalakshetra Foundation“ gründete, in der bis heute renommierte Tänzerinnen und Tänzer ausgebildet werden.

In dieser Tradition nimmt Sie das Tanzduo auf eine Reise durch die Geschichte des Bharata Natyams. In einer multimedialen Inszenierung erleben Sie, wie diese altindische Tanzrichtung vor, während und nach der britischen Kolonialzeit Indiens aussah und wie sie sich zu der heutigen Form entwickelte.

Tickets: 18 € regulär / 13 € ermäßigt zum selbst ausdrucken für unter https://masalamovement.ticket.io

Bei uns gilt die 2G + -Regel: geimpft, genesen + Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden)

Bitte informiert euch im Vorfeld der Veranstaltung über mögliche Aktualisierungen der geltenden Regeln. Die aktuellen Regeln bei unseren Veranstaltungen findet Ihr hier:Hygienekonzept 2021-11-24

Details

Datum:
19. Februar
Zeit:
18:30 - 20:00
Veranstaltungskategorie:

Weitere Angaben

Position Bild Vertikal
Oben